Grundkurs – Fotografie für Anfänger

Die eigenen Erfahrungen und das angeeignete fotografische Wissen an andere Menschen weiter zu geben, das ist eine meiner liebsten Aufgaben. Ich möchte Zeit haben für Fotografie, für anregende Gespräche und einen tollen Austausch untereinander. Es geht bei diesem Workshop darum, die eigene Kreativität zu fördern, sich inspirieren zu lassen und den Umgang mit der eignen Kamera zu fördern.


Dieser Workshop ist für dich geeignet wenn du

  • Freude an der Fotografie hast
  • eine eigene Spiegelreflex-Kamera besitzt
  • immer im Automatik-Modus fotografierst und dies gerne ändern möchtest
  • aus deinen Urlaubsbildern mehr herausholen möchtest
  • von deiner Familie gerne ansprechende Bilder erstellen würde
  • allgemein hilfreiche Tipps für bessere Fotos erhalten möchtest


Inhalt

  • Das Belichtungsdreieck kennenlernen, verstehen und anwenden
  • Inspiration finden, Bildideen konkretisieren
  • Bildgestaltung und Schnitt
  • Fotografieren im manuellen Modus «M»
  • Licht finden und setzen
  • Umgang mit natürlichem Licht
  • Urlaubsfotografie (Menschen, Landschaften)
  • Fotografieren von Menschen
  • Theorie und ganz viel Praxis


Teilnehmer
4 – 8 Personen
Ich mag es persönlich, so dass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bestmöglich profitieren kann.

Wann
Samstag, 14. November 2020
Rund 6 Stunden (10 Uhr bis 16 Uhr)

Location
3013 Bern
Genaue Örtlichkeit folgt nach der definitiven Anmeldung.

Investition
CHF 280.- 
inkl. Snacks, Getränke und viel Spass

Anmeldung / Bezahlung
Nach Eingang der Anmeldung erhält jeder Workshopteilnehmer eine Buchungsbestätigung inkl. Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 30 Tagen zu begleichen. Nach Zahlungseingang ist die Buchung definitiv.

Die Unfall-, Haftpflicht- & Sachversicherungen ist Sache der Teilnehmer.

Hast du noch Fragen zum Workshop oder bist dir nicht sicher ob dieser Workshop für dich geeignet ist?
Let’s talk together…, 079 396 38 47

Freue mich auf dich=).
Herzlichst Marc

ANMELDUNG

WAS EHEMALIGE TEILNEHMER ÜBER DEN KURS SAGEN

ANDREA

Die Türe wurde zu Beginn des Kurses mit einem breiten Lächeln geöffnet, was sollte hier noch schiefgehen. Beim Begrüssungskaffee konnte sich die kleine Gruppe beschnuppern und dann ging es auch gleich los. Durch ein informatives Booklet hast Du der Gruppe in einfachen Schritten die Theorie auf Anfängerniveau beigebracht. Kurz darauf ging es an die Umsetzung und wir lernten, mit unserer Kamera das Gelernte umzusetzen und den Schritt in den manuellen Modus zu wagen. Den ganzen Tag bist Du uns mit Deinem Wissen zur Seite gestanden und bist auf sämtliche Fragen und Wünsche individuell eingegangen. Für mich war dies der perfekte Kurs! Ich konnte Vieles mitnehmen und umsetzen. Ich kann den Kus jedem Foto-Anfänger wärmstens empfehlen. Nochmals herzlichen Dank!

KERSTIN

Meine Teilnahme am Anfängerworkshop bei Marc war der Beginn, wirklich nur noch ohne den Automatikmodus zu fotografieren. Marc machte nach einem “kurz und knapp-Theorie”-Block so viel Mut, es einfach zu wagen und so beim Ausprobieren immer besser zu werden und die Zusammenhänge immer besser zu verstehen. Diese Art zu lernen hat mir sehr entsprochen und ich würde seinen Workshop jedem von ganzem Herzen empfehlen.

MICHAEL

Kurzer intensiver Theorieteil mit den wichtigsten optischen Grundregeln für eine erfolgreiche Fotographie und das Gelernte dann im Praxisteil sofort umgesetzt. Dazu kommen die vielen Tipp’s von Marc, alles verständlich erklärt. Die offene und herzliche Art von Marc macht den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis! Ein Photo-Workshop dessen Besuch ich nur empfehlen kann!

DANJA

Ich habe mich für den Grundkurs für Anfänger angemeldet, weil ich ein absolutes Greenhorn in Bezug auf meine Kamera war. Ich erhoffte mir nach diesem Tag, zu wissen, wie ich die Kamera zu bedienen habe, um möglichst tolle Urlaubsfotos machen zu können. Dank eines hervorragenden Theorieteils (und Theorie ist sonst nicht so meine Stärke…) mit Abgabe eines verständlichen und übersichtlichen Booklets konnten wir rasch zum Praxisteil wechseln. Schnell wurde festgestellt, dass wir noch lange keine Profis sind, aber mit dem nötigen Know-How bald sehr schöne Fotos schiessen können. Dank der überschaubaren Gruppe, konnte sich Marc jedem Einzelnen annehmen und Tipps abgeben. Herzlichen Dank für diesen tollen Tag in einem sehr persönlichen Rahmen. Es hat Spass gemacht und ich kann den Kurs nur weiterempfehlen.

SAMANTHA

Der Anfängerkurs hat mir geholfen im manuellen Modus zu fotografieren und meine Kamera und die Einstellungsmöglichkeiten besser kennenzulernen. Es hat Spass gemacht und wir waren eine tolle Gruppe. Für Verpflegung war auch reichlich gesorgt 😉 Merci Marc!

MARA

Ich habe schon immer gerne fotografiert, leider wusste ich aber mit meiner Kamera nicht umzugehen und hatte ausschliesslich im automatischen Modus geknipst. Also entschloss ich mich, bei cramarts photography einen Anfängerkurs zu besuchen – Marc erklärte uns mit viel Geduld und Passion, auf was bei der Fotografie ankommt. Wir lernten am Workshop auf einfache Art und Weise das Fotografieren im manuellen Modus. Nebst einem Theorieteil bekamen wir viel Zeit um alles praktisch anzuwenden. Auch hier stand Marc uns zur Seite, gab Verbesserungsvorschläge und wertvolle Tipps. Seither traue ich mich immer wie mehr auszuprobieren und habe riesige Freude an der Entwicklung meiner eigenen Bilder. Den Kurs kann ich allen Hobbyfotografen herzlichst empfehlen, nicht nur weil marc sein Fach beherrscht, vielmehr noch, weil die Kursatmosphäre ausserordentlich angenehm und persönlich gestaltet war. Vielen lieben Dank.

JOANA

Der Fotoworkshop von Marc kann ich wärmstens weiterempfehlen. Der Kurs fand in einer kleinen Gruppe und in einem familiären, unkomplizierten Rahmen statt. Marc hat eine angenehme Art, dir das Fotografieren näher zu bringen. Er hat mich als Fotograf sehr inspiriert und meine Leidenschaft fürs Fotografieren sogar noch mehr geweckt.